Upstalsboom Hotelresidenz & Spa Kühlungsborn

Upstalsboom Hotelresidenz & Spa Kühlungsborn – Kühlungsborn, Deutschland

Schlüsselservice: Gesundheit & Wellness
Ort: Kühlungsborn, Deutschland
Produkt: Projekt Management

Ganzheitliche Planung und Entwicklung eines Hotels und Spas in der Ostsee Gemeinde Kühlungsborn.

Als Ende 2007 die Grundstückseigentümer des Alten Kurhauses in Kühlungsborn Horwath HTL um Unterstützung baten, stand auf diesem einmaligen Grundstück in erster Reihe zur Ostsee noch eine Ruine. Diese letzte Lücke an Kühlungsborns Promenade sollte gefüllt werden – ein Vorhaben, das in der Vergangenheit mehrfach gescheitert war. Das Team von Horwath HTL überarbeitete zunächst das Konzept, um es wirtschaftlich und touristisch tragfähig zu machen. In enger Abstimmung mit der Gemeinde wurde dann das Planungsrecht angepasst. Bestehende Fledermausquartiere und die gewünschte Wald- umwandlung zur Wiederherstellung der historischen Parkanlage bedurften einer aufwendigen Umweltbetrachtung.

Des Weiteren, konnten ein Investor und ein Betreiber für das Projekt gewonnen werden und die jeweiligen Verhandlungen fachlich unterstützt werden. Es folgten der Abriss, die Planungsbegleitung, Musterzimmerbegu-achtungen sowie die weitere Ausführungsbegleitung und Mängelbegehungen zur Abnahme und Übergabe an den Betreiber. Kurz gesagt: hier war Horwath HTL von A bis Z dabei!
Das Grand-Opening wurde im April 2011 gefeiert. Das Hotel besticht durch vornehmen Luxus, exquisite Speisen und Entspannung von Kopf bis Fuß. Auf 1.300 m2 ist ein BALTIC SPA entstanden, der den natürlichen Lebensraum der Ostsee abbildet.