OstseeResort Olpenitz

OstseeResort Olpenitz – Kappeln, Deutschland

Schlüsselservice: Tourismus & Freizeit
Ort: Kappeln, Deutschland
Produkt: Masterplan

Erstellung eines Masterplankonzeptes für das Ostseeresort Olpenitz auf einem einstigen Marinestützpunkt.

Die Helma Ferienimmobilien GmbH entwickelte seit Herbst 2013 das „OstseeResort Olpenitz“ in einmaliger Lage zwischen Schleimündung und Ostseestrand. Insgesamt entstanden auf dem einstigen Marinestützpunkt etwa 1.100 Einheiten, primär Ferienhäusern und -wohnungen, teils als schwimmende Ferienhäuser, sowie einem Hotelbaustein und einem Ferienpark. Ergänzend wurden u.a. ein Yachthafen sowie touristische Infrastrukturen in den Segmenten Sport, Spiel, Unterhaltung, Kultur und Gesundheit / Wellness errichtet.

Mit Unterstützung durch Horwath HTL erfolgte in einem ersten Schritt die grundlegende Überarbeitung des ursprünglichen Masterplankonzeptes. Die neu ausgerichtete Rahmenplanung bildete die Basis zur fortlaufenden Entwicklung und Umsetzung eines ganzheitlichen Resort-Konzeptes in den folgenden Jahren.
Durch beratende und koordinierende Leistungen unterstützte Horwath HTL die Projektentwicklung insbesondere im Bereich der spezifischen touristischen Aufgabenstellungen.