Amtshaus Ailringen

Amtshaus Ailringen – Ailringen, Deutschland

Key Service: Beidseitige Dienstleistungen
Location: Ailringen, Deutschland
Product: Revenue Management, Vertriebsstrategie, Marketingstrategie, SWOT Analyse, Vision-Mission-Statement

Überblick

Um 1580 wurde in Ailringen im idyllischen Jagsttal das einstige Amtshaus für die Herren des Deutschordens als Renaissancebau mit Schmuckfachwerk erbaut. 1992 erwarb die Adolf Würth GmbH & Co. KG das ehemalige Deutschordenshaus und bewahrte es durch die Restaurierung vor dem Verfall. Das Hotel & Restaurant Altes Amtshaus wurde 1997 ursprünglich als Gästehaus für Würth-Mitarbeiter eröffnet, ist inzwischen aber auch ein charmantes Hotel für ruhesuchende Individualgäste. Mit dem Restaurant
„Amtskeller“, welcher seit dem Jahre 2000 ununterbrochen einen Michelin Stern hält, bietet es zudem Verpflegung auf höchstem Niveau.
Da die Auslastung im Hotel und im Restaurant hinter den Erwartungen blieb und das Haus nicht kostendeckend betrieben wurde, ist das Konzept in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Christian Buer überdacht und überarbeitet worden.

 

Lösung

Ziel der Zusammenarbeit ist es, durch eine Neupositionierung des Hotels eine größere Nachfrage zu generieren und damit wirtschaftlich ein positives Ergebnis zu erzielen. Dieser Prozess wird durch Herrn Prof. Dr. Christian Buer im Sinne eines Moderators und Coaches begleitet und unterstützt.
Zur Ermittlung der Grundlage und eines gemeinsamen Verständnis definiert jeder im Team, was für ihn das Alte Amtshaus ausmacht und wie dies zum Erfolg beiträgt. Zusammen mit der SWOT-Analyse ergeben sich so die Stärken, auf welchen aufbauend das Team seine Vision entwickelt. Mit der Ausarbeitung einer Vision und eines Leitbilds werden die bestehenden Kernkompetenzen des Amtshauses in den Fokus gerückt und vermeintliche Schwächen in Stärken verwandelt.

 

Umsetzung

Das „Alte Amtshaus“ soll sich zum „Amtshaus – erleben, tagen, feiern“ entwickeln, die Qualität bleibt im Fokus!
Ein gemeinsam erarbeitetes Konzept und ein Maßnahmenplan unter anderem zur Vertrieb- und Marketingstrategie, Erstellung eines Leitbildes, zum Internetauftritt und einer Investitionskostenzusammenstellung wurde mit den Verantwortlichen erstellt und umgesetzt.

Project Video Viewpoint